48 Volt

Ein Blog von Audio-Enthusiasten

Once Upon a Time

Mark Isham und Jason LaRocca haben uns eine kleine Kostprobe des Soundtracks der Erfolgsserie Once Upon a Time zukommen lassen. Besonders die Streicher profitieren laut Jason vom LCT 640.

Aug 8, 2016 5 min read

LEWITT Content Team
Enthusiasts at work

Jason La Rocca with his LCT 640 studio condenser microphone

Mark Isham und Jason LaRocca haben uns eine kleine Kostprobe des Soundtracks der Erfolgsserie Once Upon a Time zukommen lassen. Besonders die Streicher profitieren laut Jason von den LCT 640, im vorliegenden Beispiel sind die LEWITT‘s an allen Celli zu hören:

Once Upon a Time Soundtrack

Die TV Serie Once Upon a Time wurde von den ABC Studios eigens für den US-Sender ABC produziert. Die Idee der Fantasyserie stammt von den Machern der TV Serie Lost und ist in Amerika zu einem Quotenerfolg mit großer Fan Base geworden. Allein 9,45 Millionen Menschen verfolgten das 2. Staffelfinale diesen Frühling auf ABC. Die 3. Staffel mit Start im Herbst wird schon ungeduldig in Amerika erwartet - fast 2,9 Millionen Facebook Fans diskutieren regelmäßig Inhalte und Neuigkeiten zu ihren Lieblingscharakteren.

Mark Isham, Komponist des OUAT Soundtracks ist seit 2012 offizieller LEWITT Endorser und bekannt für seine plastische, lautmalerische Art, Filme durch seine Musik dramaturgisch zu bereichern. Er ist Grammy Gewinner und war nominiert für zahlreiche weitere Grammys, Emmys und Clio Awards. Für den 25 Stücke umfassenden Once Upon a Time Soundtrack, bei dessen Aufnahmen zahlreiche LEWITT Mikrofone zum Einsatz kamen, wurde er 2012 mit einem ASCAP Award ausgezeichnet.

Jason La Rocca ist in Hollywood als gut gebuchter Recording Engineer und Sound Mixer bekannt. Er ist beispielsweise verantwortlich für Aufnahmen der Soundtracks von CSI Miami, Vampire Diaries oder Crash. Auch er ist offizieller LEWITT Endorser und hat die Orchesterparts zu Once Upon a Time aufgenommen. Vor allem der Klang der Celli spielt für ihn hier eine entscheidende Rolle. Wie es ihm bei der Aufnahme des Soundtracks und mit seinem LEWITT Equipment gegangen ist, hat er uns gleich wissen lassen:

"I’ve been using exclusively the LEWITT LCT 640's to mic the cello section of the orchestra for my recordings on ABC’s Once Upon a Time. They have a wonderful detail to them and bring out the top end of the celli perfectly, without the need for any EQ at all, and at the same time without sounding thin. The 640s beat out all the other mics I’d tried in this application! I love them!"


Facebook icon YouTube icon Instagram icon zoom-icon