Brandon with his LCT 450 studio condenser microphone

Brandino

"Mit dem LCT 450 hört sich mein Bass großartig an!"

Kevin "Brandino" Brandon ist mit Sicherheit einer der erfolgreichsten Profibassisten unserer Zeit und hat bereits mit Legenden wie Aretha Franklin, The Beach Boys, James Brown, Barry White, Christina Aguilera, Will.I.Am, Justin Timberlake, Rihanna, Outkast, Mary J Blige, Usher, Beyonce, Michael Jackson und Stevie Wonder zusammengearbeitet. Der siebenfache Grammy-Preisträger bewegt sich so mühelos zwischen unterschiedlichsten Stilrichtungen von Jazz bis R&B, von Rock bis hin zu Rap und Hip Hop. 

Durch seine jahrelange Erfahrung war Brandino außerdem die perfekte Wahl für das große LEWITT Mikrofon Shootout. Nach der Aufnahme-Session hatten wir die Chance mit ihm über das die Mikrofone und das Event zu sprechen.

[LEWITT] Wie hast du das Mikrofon Shootout heute wahrgenommen?

[Brandino] Ich fand es heute stark von LEWITT, dass sie tatsächlich ihre Mikrofone mit denen der anderen Hersteller verglichen haben. Ich denke das ist eine großartige Geste und hat eine Menge Mut bewiesen und ich denke Leute die vor haben ein Mikrofon zu kaufen, werden in der Lage sein, für sich selbst zu hören, wie gut die LEWITT Mikrofone - verglichen mit Mikrofonen von anderen Herstellern - klingen. 

[LEWITT] Welches Mikrofon hat dir am besten heute gefallen?

[Brandino] Ich habe neben den Mikrofonen von LEWITT die Möglichkeit gehabt, viele andere Mikrofone zu hören, aber meine Wahl fällt auf das LCT 450! Mein Bass hört sich damit wirklich großartig an! Es überzeugt mich durch seinen raffinierten und vollen Klang. Wenn du einen Akustik-Bass spielst, wirst du mir zustimmen, dass es ein großartiges Mikrofon für dieses Instrument ist. 

Ich habe einen 100 Jahre alten Grunért Bass, der auf ein tiefes C für Orchester gestimmt ist. Von der tiefen C bis zu der hohen G Saite liefert das LCT 450 einen ausgeglichenen und konsistenten natürlichen Sound, egal ob ich Arco or Pizzicato spiele. Es gibt mir einen qualitativen, natürlichen Sound - sowohl bei den hohen als auch bei den tiefe Tönen. Viele Mikrofone hören sich gut an, wenn man Arco spielt, aber wenn man dann zu Pizzicato wechselt, hören sie sich schwammig und ausdruckslos an. Das trifft nicht auf das LCT 450 zu, denn dieses Mikrofon verleiht meinem Kontrabass einen Klang, der sich so gut anhört, dass mir jeder mein Instrument abkaufen möchte. Hör es dir an, denn es wird dir gefallen!

I use a 100-year old Grunért bass with a low C-extension for orchestra playing. From the low C to the high G-string, there’s an even and consistent natural tone, no matter whether I’m playing arco or pizzicato.

There’s a high quality sizzle on top and a natural sounding low end. A lot mics sound good in arco but sound like dog meat when you switch to pizzicato – muddy and without great articulation. But not so with the LCT 450. The LCT 450 makes my bass sound like everyone wants to give me money for my bass, because my bass sounds that good. That’s the bottom line.

I own a beautiful-sounding bass and the LCT 450 is a beautiful-sounding mic. Check it out, you’ll like it!”


Related products

LCT 450 Teaser

LCT 450

Aktuelle Version: LCT 440 PURE

 


Related content

Facebook icon YouTube icon Instagram icon