DTP 640 REX

DTP 640 REX

Doppelte Kapsel für doppelten Kick

Doppel-Element-Mikrofon mit schaltbaren Klangaspekten. Für alle basslastigen Anwendungen geeignet.

MASSIVER KLANG FÜR DEINE KICK

Schaltbare Klangaspekte

Das DTP 640 REX bietet ein innovatives Doppel-Element Design - eine dynamische Kapsel und eine Kondensatorkapsel in einem Gehäuse vereint! Schaltbare Frequenzgänge ermöglichen reiche und intensive, sowie neutrale Kick Drum Reproduktionen. Um volle Kontrolle über die Klangaspekte zu garantieren, haben beide Elemente einen eigenen Ausgang.

DTP 640 REX

Doppel-Element Design

Wir haben zwei perfekt zueinander phasenabgestimmte Kapseln in ein Gehäuse gepackt. Das dynamische Element sorgt für die präzise Abbildung der Kick Drum Transienten, während das Kondensatorelement die Tieffrequenzen eindrucksvoll wiedergibt. Beide Elemente haben einen eigenen XLR-Ausgang.

DTP 640 REX capsules
DTP 640 REX capsules

3 Klangoptimierungsmodi

Dynamic =//= Condenser
Beide Elemente mit neutralem Frequenzgang

Dynamic +//= Condenser
Das dynamische Element betont Frequenzen zwischen 3 und 5 kHz, Kondensatorelement neutral

Dynamic +//+ Condenser
Das dynamische Element betont Frequenzen zwischen 3 und 5 kHz, während das Kondensatorelement Frequenzen von 70 bis 150 Hz fokussiert, um einen noch volleren und definierteren Klang zu liefern.  

DTP 640 REX soundshaping modes
DTP 640 REX soundshaping modes

Robustes Metallgehäuse

  • Solides Zinkdruckgussgehäuse
  • Gitterkappe aus gehärtetem Federstahl
  • Integrierter Adapter für schnelle Montage und Positionierung

Das Universalwerkzeug für basslastige Klangbilder

DTP 640 REX capturing bass

Klangbeispiele

Das DTP 640 REX Kick Drum Mikrofon ist meine Geheimwaffe!

Fela Davis

Fela Davis ist als FOH mit dem renommierten Jazz Musiker und fünffachen Grammy Gewinner Christian McBride auf Tour.

 

Fela Davis with her reference dynamic condenser microphone DTP 640 REX

"Die drei schaltbaren Frequenzgänge zwischen den zwei Kapseln eröffnen mir viele Optionen."

Chris Wilson

Chris Wilson hat schon als FOH mit Künstlern wie Vanilla Ice und Forever the Sickest zusammengearbeitet.

Chris Wilson with his reference condenser dynamic studio and live microphone DTP 640 REX

"Das Low-End ist wirklich solide, ohne dass EQ im Spiel ist. Die hohen Frequenzen setzen sich toll durch." 

Rick Camp

Rick Camp ist professioneller Tontechniker und hat bereits mit Earth, Wind & Fire, Madonna, Erykah Badu, Beyoncé, Jennifer Lopez, u.v.w. gearbeitet.

Rick Camp loves his high quality condenser dynamic reference microphone DTP 640 REX
DTP 640 REX box content

DTP 640 REX

Doppelte Kapsel für doppelten Kick

Dank der innovativen Doppel-Element Konstruktion und der maßgeschneiderten Frequenzgänge, liefert das DTP 640 REX kraftvollen und beeindruckenden Klang. Das DTP 640 REX ist mit einem hochqualitativen Dynamik- und einem Kondensatorelement ausgestattet - das dynamische Element sorgt für präzise Abbildung der Ansprache der Kickdrum, während das Kondensatorelement die Tieffrequenzen detailreich und eindrucksvoll abbildet. Um volle Kontrolle über die beiden Aspekte zu garantieren, haben die Elemente ihren jeweils eigenen XLR-Ausgang. Das DTP 640 REX stellt 3 Klangoptimierungsmodi bereit: Linear - neutrale Abbildung, ‘Dynamic Enhanced Frequency Response’ - das dynamische Element betont Frequenzen zwischen 3 und 5 kHz, das Kondensatorelement bleibt dabei neutral, ‘Dual Enhanced Frequency Response’ - das dynamische Element betont Frequenzen zwischen 3 und 5 kHz, während das Kondensatorelement Frequenzen von 70 bis 150 Hz fokussiert um einen noch volleren und definierteren Klang zu liefern. Kurzum: Das DTP 640 REX bietet größte klangliche Freiheit, die dessen Einsatzbereich maximal erweitert - sämtliche basslastigen Signale werden in unvergleichlicher und nie gehörter Qualität abgebildet.

Spezifikationen

Akustisches Wandlerprinzip

Dynamisch - Tauchspule, Kondensator - permanent polarisiert

Wandler Ø

31.7 mm, 1.25 in

Wandler Ø

22.4 mm, 0.88 in

Richtcharakteristik

Niere

Frequenzumfang (Dynamisch)

20 ... 16,000 Hz

Frequenzumfang (Kondensator)

20 ... 20,000 Hz

EFR - Einstellungen
Empfindlichkeit = // = FFR

0.4 mV / Pa (-69 dBV) Dynamisch
2 mV / Pa (-54 dBV) Kondensator

Empfindlichkeit + // = Dynamic EFR

0.4 mV / Pa (-69 dBV) Dynamisch
2 mV / Pa (-54 dBV) Kondensator

Empfindlichkeit + // + Dual EFR

Kondensator- und Dynamikkapsel paarig bei 1 mV / Pa (-60 dBV)

Ersatzgeräuschpegel

28 dB (A)

Dynamikumfang (Kondensator)

122 dB (A)

Grenzschalldruckpegel k < 0.5 %

150 dBSPL, 0 dB Vordämpfung

Vorabschwächung

 0 dB
-10 dB
-20 dB

Nennimpedanz (Dynamisch)

500 Ω

Nennimpedanz (Kondensator)

200 Ω

Versorgungsspannung

48 V +/- 4 V

Stromaufnahme

2 mA

Anschluss

3- und 5-Pin XLR, goldbeschichtet

Kabel

1.5 m (4.95’) doppelt geschirmtes Y-cable, 5-Pin XLR male - 2x 3-Pin XLR female

Abmessungen

71 dia. x 158 mm, 2.8 dia. x 6.2 in

Gewicht

755 g / 27.3 oz

Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Microphones measured according to: IEC 60268-4
Phantom power according to: IEC 61938
Noise measurement: IEC 60268-1